• de
  • en
  • fr
  • Internationale Datenbank für Bauwerke und Bauingenieure

Pont de la Corniche

Pont de la Corniche in Dole.
Bildnachweis (ID:3422)

Allgemeine Informationen

Baubeginn: 1993
Fertigstellung: 1994
Status: in Nutzung

Bauweise / Bautyp

Konstruktion: Hohlkastenbrücke
Gevoutete Balkenbrücke
Funktion / Nutzung: Straßenbrücke
Bauverfahren: Freivorbau
Baustoff: Stahl-Spannbeton-Verbundbrücke

Geografische Informationen und zugehörige Bauwerke

Lage: Dole, Jura (39), Franche-Comté, Frankreich
Überquert:
  • Doubs
  • Rhone-Rhein-Kanal

Technische Daten

Abmessungen

Hauptspannweite 80 m
Gesamtlänge 496 m
Feldweiten 48 m - 5 x 80 m - 48 m
Pfeilerhöhe 13.23 - 26.80 m
Fahrbahnträger Überbauhöhe 2.50 - 5.50 m
Überbaubreite 14.50 m

Massen

Fahrbahnträger Baustahl 240 t
Spannstahl 190 t
Betonstahl 890 t
Fundamente Beton für Fundamente 1 200 m³
Pfeiler Beton für Pfeiler 2 400 m³
Unterbauten Betonstahl 200 t

Baustoffe

Fahrbahnplatte Spannbeton
Bodenplatte Spannbeton
Stege Wellblech

Chronologie

Februar 1993
- November 1994

Bauphase.

Beteiligte

Bauherr
Auftraggeber
Architektur
Technische Beratung des Auftraggebers
Tragwerksplanung
Bauausführung
(Rolle unbekannt)

Relevante Webseiten

Es sind derzeit keine relevanten Webseiten eingetragen.

Relevante Literatur

  • Über diese
    Datenseite
  • Structure-ID
    20003100
  • Erstelldatum
    16.02.2002
  • Änderungsdatum
    29.07.2014